« zurück zur Übersicht

LOTTA F XIII H

Fahrradanlehnbügel

Fahrradanlehnbügel ohne Ziergitter und Ziernut zur Einzel- oder Gruppenaufstellung im öffentlichen Raum.
  • Quadratisches Edelstahlrohr V2A(302) pulverbeschichtet in RAL- oder DB-Farbe nach Kundenwunsch oder geschliffen und passiviert
  • Mit beidseitigem Anlehnschutz aus Holz (Kambala), naturbelassen
  • 3 Varianten zur Bodenverankerung: 1) Flanschplatte, 2) Flanschplatte zur Überpflasterung oder 3) mit Erdstück am Standrohr zum Einbetonieren
Datenblatt zum Download
LOTTA F XIII H