Das Rendezvous mit der Zukunft

LEIPZIGER LEUCHTEN auf der Elektrofachmesse eltefa in Stuttgart

Vom 18. bis 20. März in Halle 7, Stand D31 stellte LEIPZIGER LEUCHTEN zum zweiten Mal auf der Elektrofachmesse eltefa in Stuttgart aus. Mit über 23.000 Fachbesuchern hat die eltefa sich wieder als Spitzenreiter der Elektrobranche gezeigt.

Auch dieses Mal hielt LEIPZIGER LEUCHTEN wieder einige Highlights für Sie bereit: Beginnend mit den technischen Leuchten ALFONS I und II, über die zeitlosen Altstadtleuchten ALBRECHT und ALFRED bis hin zu den beliebten dekorativen Mastleuchten RICHARD und den Stelen der Familie STELLA mit integrierten Spots.

Auch dieses Jahr war die Designerleuchte KOBRA ein Highlight. Sie ist eine elegante Akzent- und Wegbeleuchtung für einzigartige Hotels, Gärten und Villen. Diese Spezialleuchte ist mit OLED ausgestattet und somit noch effizienter und energiesparender als je zuvor. Die homogene und dünne Leuchtfläche passt sich hervorragend der Form an und ermöglicht eine individuell gesteuerte Beleuchtung.

Nicht zu vergessen unser intelligentes Lichtsteuersystem CLEVER LIGHT. Immer mehr Kommunen nutzen die Software, um ihre Stadt ideal, angepasst und ereignisgesteuert auszuleuchten. Die letzten Projekte in Weißenhorn (Bayern) und Hard (Vorarlberg/Österreich) zeigen, dass das Interesse wächst und immer mehr Begeisterung hervorruft. In Hard wurden 150 Leuchten mit CLEVER LIGHT ausgestattet und werden bereits mit Hilfe eines Gateways bequem vom Arbeitsplatz aus reguliert.

Für LEIPZIGER LEUCHTEN war die eltefa ein großer Erfolg. Bestehende Partnerschaften konnten vertieft und neue geknüpft werden. Wir bedanken uns für all die zahlreichen Besucher, die uns eine erfolgreiche und vielversprechende Messe ermöglicht haben.

tl_files/webimages/messe/eltefa 2015 3.jpgtl_files/Neuigkeiten/Kobra+Silhouette.jpg

tl_files/Clever Light/Logo CLEVER LIGHT.jpg

 

Zurück