LEIPZIGER LEUCHTEN stellt Ende Oktober auf der efa Fachmesse in Leipzig aus

tl_files/newsletter/Newsletter II 2015/Bilder Newsletter/efa-2013-Stand.jpgVom 28. bis 30. Oktober 2015 öffnet die einzige Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Licht, Klima und Automation in Mitteldeutschland zum 14. Mal ihre Tore. LEIPZIGER LEUCHTEN präsentiert seinen Besuchern in Halle 5, Stand C 28 seine Highlights rund um Design, LED-Technologie, Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit. Auf der diesjährigen Messe werden vor allem smarte Lösungen für die Beleuchtung und die E-Mobilität eine Rolle spielen.


In den letzten Jahren hat sich die intelligente Lichtsteuerung für die Außenbeleuchtung CLEVER LIGHT auf dem Markt fest etabliert. Immer mehr Kommunen, private oder öffentliche Unternehmen nutzen die Software, um ihre Straßen, Wege und Plätze ideal, d.h. angepasst und ereignisgesteuert auszuleuchten. Auf der efa stellt LEIPZIGER LEUCHTEN die neuesten Weiterentwicklungen des kostensparenden Systems mit Gateway Lösung vor.

Auf der efa werden auch erstmalig Produkte aus dem Bereich der E-Mobilität vorgestellt. So wird der erste Prototyp des Projektes „Laternenparken“ ausgestellt, der es E-Auto-Nutzern zukünftig ermöglicht, Aufladesysteme an vorhandenen Straßenleuchtenmasten zu nutzen. Darüber hinaus wird auch die Stele „SMART STELLA“ vorgestellt, die der erste Schritt in Richtung vernetzte Welt hinsichtlich der Elemente Beleuchtung, Steuerung, Lautsprecher, Elektrostationen, E-Mobilität, WLAN und Kameras sein wird.


Sie haben Interesse am Besuch der Fachmesse efa? Eintrittskartengutscheine können Sie gern unter info@leipziger-leuchten.com kostenfrei anfordern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch von Mittwoch 28. bis Freitag 30. Oktober, jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr.

 

Zurück