Hängeleuchte CARA

Reduziertes Design zur Seilbefestigung

tl_files/newsletter/newsletter-dezember-2015/Emma und Lucas.jpg LEIPZIGER LEUCHTEN erweitert das Programm mit einer neuen Hängeleuchte.
Neben den Leuchten COSMA und TANJA gibt es nun auch die Hängeleuchte CARA.

CARA ist für Seilhöhen von 4,00 bis 10,00m geeignet und wird mit DA Modulen bis 10.300lm bei 4.000K bestückt. Die sechs unterschiedlichen Lichtverteilungen von breitstrahlend, tiefbreitstrahlend bis asymmetrisch breitstrahlend ermöglichen eine sehr gute Gleichmäßigkeit zwischen den Häusern, ohne störende Blendungen.

Die halbkreisförmige Leuchte wird aus Aluminium und Aluminiumguss in DB 703 gefertigt und hat ein flaches, klares Einscheiben-Sicherheitsglas. CARA scheint über der Straße zu schweben und hat den Vorteil, dass sie mit weniger als 10kg besonders leicht ist. Die Montage und Wartung wird damit um ein Vielfaches erleichtert.

Sofern gewünscht, ist CARA auch mit einem leuchtenden RGB-Ring lieferbar. Mit einer Steuerung lassen sich die Farben per Fernzugriff leicht ändern.

CARA vereint maximale Performance und Effizienz.


Zurück